RSS

Rent-a-bike in Shanghai

19 Mrz

19.3.2017 Vollgummireifen lösen Leihfahrradproblem

Es ist noch nicht allzulange her, dass kaum noch jemand in Shangai ein Fahrrad benutzen wollte. Dann erschienen die ersten Leihfahrräder, mit einem innovativen Rahmen aus Alu. Mit dem Handy scannt man den Code, der auf ein Etikett am Fahrrad gedruckt wird und erhält einen Zugangscode, der dann das Schloss am Fahrrad öffnet.

Die neueste Generation hat schon einen neuartigen Gepäckkorb mit Handy-Halter.

NEwgenmobile

Heute gibt es 7 verschiedene Firmen, die Leihfahrräder anbieten, die Stadt ist voll davon, man schätzt derzeit 180.000 bikes mit Tendez zu 500.000.

Das Fahrrad läßt man einfach irgendwo stehen. Leider tun die Leute das auch, wenn irgendwas dran kaputt geht, meistens ein platter Reifen. Weil die Betreiber zuwenig Personal haben um die defekten Räder abzuholen, landen sie am Ende oft auf einem riesigen Parkplatz der Stadt, wo sie erstmal niemand abholt.

Das Problem wurde von einem Betreiber elegant gelöst: Vollgummireifen. Damit das noch komfortabel genug läuft, hat man Löcher in die Reifen konstruiert. Man darf gespannt sein, wie lange diese Reifen halten.

Vollgummireifen

mobike

 

 

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 19. März 2017 in Allgemein

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: